Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Storyline » Rules » Infos » Avatars » Lists » Reservations
Mascara Tears » Reallife-RPG » Spielorte Boston und New York City » Rating L3S2V2
News
01.12.2020

Um die Vorweihnachtszeit einzuläuten, haben wir eine neue Runde OTMs gestartet und unseren Weihnachtsstyle reaktiviert. Schaut doch mal in die News.
Inplay & Plots
Aktueller Inplayzeitraum:
Oktober - Dezember 2018

Die Temperaturen fallen weiterhin und das in einem rasanten Tempo. Im Dezember sollte man sich dann wirklich warm einpacken, vor allem der freezing rain in New York ist unerbärmlich. Wenigstens sieht es ganz danach aus, dass man gegen Ende des Jahres noch ein bisschen Glück mit erstem Schneefall haben kann. Genauere Details lassen sich wie immer im Wetterbericht nachlesen.

Happy Thanksgiving, NYC

Happy Thanksgiving, Boston

Happy Thanksgiving, Boston - Mass General Edition

Happy Halloween, Boston

Happy Halloween, NYC

Carnival - Fun Fair in Boston

Donate or die, NYC


[BOS] flying solo without you
(childhood) best friends & soulmates • 19-21 y/o • kathryn newton?
#1
maggie
info
margaret young • 19-21 y/o • student? • kathryn newton?
Mit deiner Lederjacke und deinem resting bitch face gibst du anderen Menschen oft den falschen Eindruck. Du wirkst einschüchternd und abweisend, aber jeder, der dich halbwegs kennt, weiß, dass das überhaupt nicht der Fall ist. Du bist ein riesengroßer Softie und scheust dich auch nicht davor, anderen diese Seite an dir zu zeigen. Das Leben ist eben zu kurz, um seine wahren Gefühle zu verstecken! (Und ehrlich, was ist so schlimm daran, offen Zuneigung haben zu wollen?) Deswegen hast du schon selbst zu Schulzeiten kein Geheimnis draus gemacht, dass dir ausschließlich Frauen gefallen, was in einer Kleinstadt wie Morris, Alabama nicht nur zu einem Problem geführt hat. Du bist aber stolz auf die Person, die du bist, und würdest dich für niemanden verstellen. Naja, bis auf das eine Mal, als du so getan hast, als ob du Williams Freundin wärst, damit seine homophobe Großmutter ihm ihre heteronormativen Vorstellungen und Erwartungen nicht mehr aufzwingt. Aber das zählst du nicht, immerhin hast du deinem besten Freund doch nur einen Gefallen getan, und mit deinen 14 Jahren war dir auch noch nicht vollkommen klar, wieso du dir so sicher warst, dass diese ganze Aktion eure Freundschaft nicht gefährden würde und du dich niemals in William verlieben würdest. Der Groschen ist erst später gefallen. Internalised Homophobia lässt grüßen!
Trotz allem, was du durchgemacht hast, bist du eine lebensfrohe, lustige Person, die in allem und jedem das Gute sieht. Immer schön positiv bleiben ist dein Motto. Dass du dadurch schon öfters mal auf die Fresse geflogen bist, braucht man vermutlich nicht zu erwähnen. Aber lernst du draus? Nope. Zum Glück hast du einen besten Freund wie William, der dich immer wieder auffängt und dir zur Seite steht. Auch wenn du das zu schätzen weißt, ist es dir lieber, diejenige zu sein, die die Unterstützung anbietet und für ihre Freunde da ist. Hilfe anzunehmen ist nicht dein Ding und du würdest dich eh viel lieber auf die Probleme anderer Menschen konzentrieren, damit du dich mit deinen eigenen nicht auseinandersetzen musst.
will
info
william moore • 20 y/o • student at MIT • jordan fisher
Dass William eigentlich Gabriel heißt, wissen nur die wenigsten Leute. Familienmitglieder, Bewohner aus seiner Heimatstadt und engste Vertraute. So wie du, auch wenn man zugeben muss, dass ihr praktisch miteinander aufgewachsen seid und du sowohl Box 2 und 3 ankreuzen kannst. Im Gegensatz zu dir ist Will ein zurückhaltender Mensch, der sich lieber langsam an eine Sache herantastet, anstatt ins eiskalte Wasser zu springen. Really couldn’t be you. Er geht keine Risiken ein und Konflikte meidet er eh allemal. Auch wenn er für dich wie ein offenes Buch ist, kann der Rest der Welt dies nicht von sich behaupten, da er relativ lange braucht, bis er auftaut und anderen vertraut. Er gibt anderen Menschen das Gefühl, ihn zu kennen, obwohl sie es eigentlich nicht tun. Du bist so ziemlich die einzige Person, die ihn in- und auswendig kennt.
Dass ihr alles füreinander tun würdet, steht außer Frage. Ihr seid beste Freunde, ja, Seelenverwandte, und ihr könnt euch immer aufeinander verlassen. Kein Gefallen ist zu groß und dass der eine dem anderen bis ans Ende der Welt folgen würde, ist für euch selbstverständlich, immerhin kann euch nichts trennen. Zwar ist Boston nicht das Ende der Welt, aber als William anfing, seine Sachen zu packen, standest du schon mit deiner Reisetasche vor seiner Haustür, bereit aufzubrechen und diese verfluchte Stadt hinter euch zu lassen. Genau wie William, gehst du eher ziellos durchs Leben, weswegen dir der Tapetenwechsel wohl genauso gut tat wie ihm.

Schön, dass du bis hierhin gekommen bist! Ich bin Vany, 23 Jahre alt, und suche die beste Freundin von meinem William. Die beiden gehen zusammen durch dick und dünn und würden alles für den anderen stehen und liegen lassen. Die beiden führen eine sehr innige, harmonische Beziehung und kriegen sich sehr selten in die Haare. Ich suche hier also nach keiner Freundschaft, die im Drama versinkt, sondern eher nach einer Freundschaft, in der man sich emotional unterstützt und füreinander da ist. Drama darf gerne von außen kommen, aber die Freundschaft soll stabil sein.
Ich habe versucht, das meiste ziemlich offen zu gestalten und nicht zu viel vorzugeben, weswegen Name, Alter, Beruf und Charakter von dir festgelegt werden können. Das, was genannt wurde, ist lediglich ein Vorschlag, an den du dich nicht zwingend halten musst. So stelle ich mir seine beste Freundin und die Dynamik der beiden grob vor, allerdings gehört der Charakter am Ende dir und du musst mit ihr klarkommen <3 Die Avatarperson ist nicht festgelegt (auch wenn ich sie nur ungern ändern würde), behalte mir aber das gute alte Vetorecht vor. An der Avatarperson soll’s wirklich nicht scheitern, weswegen wir gerne zusammen nach einer schauen können, wenn Kathryn dir überhaupt nicht passt :)
Und zu guter Letzt, ich poste zwischen 2000-3000 Zeichen und versuche, mindestens einmal pro Woche zu posten, jedoch poste ich spätestens alle 2 Wochen. Das kommt meistens drauf an, wie sehr ich mit der Uni beschäftigt bin und wie viel Lust/Motivation ich habe. Ich bin ein Fan von offener und ehrlicher Kommunikation und erwarte dasselbe von meinen Postingpartnern, heißt, ich reiße niemanden den Kopf ab, falls du meinstt, die Chemie stimmt nicht oder du kommst nicht mit dem Charakter klar oder du kommst eine Weile lang mal nicht zum Posten. Ich glaub, das wars dann eigentlich auch schon :D Wenn du Fragen hast, kannst du mir sie gerne stellen <3



Gesuch ins Storming Gates? [x] Ja [ ] Nein
Folgende 1 Mitglied gefällt William Moore's Beitrag:
  • Cosima Lynch
Zitieren
#2
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste