Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Storyline » Rules » Infos » Avatars » Lists » Reservations
Mascara Tears » Reallife-RPG » Spielorte Boston und New York City » Rating L3S2V2
News
26.08.2020

Wir planen bald einen Zeitsprung und hauen noch dazu eine Runde OTMs raus - so get nominating! Mehr dazu in den aktuellen News.
Inplay & Plots
Aktueller Inplayzeitraum:
September - November 2018

Während man zu Beginn noch einen warmen Herbst genießen, fallen die Temperaturen dann schnell zu kühleren Graden ab, sodass man pünktlich zu Thanksgiving in beiden Städten die Unter-10°-Grenze geknackt hat und sich mit seinen Liebsten gemütlich zuhause einkuscheln kann. Um auch wirklich auf alles vorbereitet zu sein, sollte man dennoch besser den Wetterbericht lesen.
Derzeit gibt es keine aktiven Plots.

(Reserviert) Yes, she caught my eye...
Love Interest (future Pairing) - 32-35 y/o - Medical Examiner
#1


It's got to be that can't-eat, can't-sleep, reach-for-the-stars, over-the-fence, World Series kind of stuff, right ? Riley Forrester ist eine 28-jährige Sportjournalistin, die vor wenigen Wochen erfahren hat, dass sie die Tochter von dem kürzlich verstorbenen Ezriel Goldberg ist und ein Erbe anzutreten hat. Ein Erbe das ihre Halbschwester Esther Goldberg - der Riley derzeit noch gekonnt aus dem Weg geht - ungern teilen möchte. Riley ist in Maine als Tochter eines Polizisten-Ehepaares aufgewachsen, welche sie im zarten „Alter“ von acht Wochen adoptiert haben. Riley ist ein sehr bodenständiger Mensch, den man auch nach dem Ende ihrer Karriere als Springreiterin mit Anfang 20 immer noch auf dem Rücken eines Pferdes finden kann, wenn ihr das Leben in der Großstadt zu viel wird. Der Job bei der Sports Illustrated ist ihr Traumjob und sie ist noch lange nicht am Ende ihrer Karriereleiter angekommen. Dass sie sich ausgerechnet in die Tochter ihrer Chefin verguckt hat, ist ihr noch nicht bewusst. Deutlich ist es jedoch, dass Riley von ihrer Chefin gepusht wird. Sie sind wie Feuer und Wasser. Es vergeht kaum ein Tag im Büro in dem Riley nicht mit ihrer Chefin aneinandergerät. Grund dafür könnte sein, dass Riley und Chloe einige Parallelen in ihrem Leben aufweisen und Charlotte Gilbert immer an ihre Tochter denkt, wenn sie Riley vor sich stehen sieht. Mit ihrer strengen Art möchte sie nur, dass Riley alles Potenzial aus sich herausholt. Dir, als Tochter, ist diese Vorgehensweise deiner Mutter durchaus bekannt, doch du bist mit dem Beginn des Studiums von zu Hause weg und somit auch etwas aus dem Radar deiner Mutter. Auch das hast du mit Riley gemein, denn auch Riley hat sich mit Beginn des Studiums flügge gemacht.

Your mother is my boss! Nur weiß Riley leider von ihrem Glück noch nichts, denn nach der Scheidung deines Vater nahm deine Mutter den Namen deines Stiefvaters an. Dein Stiefvater, der Inhaber von Gilbert Fabrics Warehouse and Home Furnishing. Geldsorgen hattest du in deinem Leben noch keine. Mit einer Mutter als Chefredakteurin der Sports Illustrated und einem Strafverteidiger als Vater bist du in der Oberschicht aufgewachsen. Privatschule. Sommer in den Hamptons. Wintersport in Aspen. You had it all! Doch dies entsprach nicht deinen Vorstellungen. Mit dem High School Abschluss in der Hand und einer Abmachung mit deinem Vater bzgl. eines privaten Studiendarlehens hast du dich auf in die Welt gemacht. Es folgte ein Medizinstudium inkl. Zeit als Assistenzärztin - mit einer von dir freiwillig genommenen Unterbrechung - und ein Fellowship an einem rennomierten Krankenhaus. Am Ende ging es für dich nicht in die Chirurgie, sondern in die Gerichtsmedizin. Dein Vater war begeistert von deiner Berufswahl und nicht nur das zeigte mal wieder wie eng eure Verbindung ist. Was hättest du nicht dafür getan, nach der Scheidung bei deinem Vater leben zu können?! Alle zwei Wochenenden und außerplanmäßig, wenn er dich mit ins Stadion genommen hat, wenn die New York Yankees wieder spielten. Etwas was ihr sonst immer als Familie getan habt. Die Glorreichen 3 - bis zur Scheidung. Die Abmachungen zwischen deinen Eltern bzgl. der Besuchszeit hatte dir nie gereicht. Die Auseinandersetzungen mit deiner Mutter waren zu der Zeit an der Tagesordnung. Ging es nach deiner Mutter, hättest du den Sport nicht aufgegeben. Olympia! Du warst kurz davor gewesen einen Platz im U.S. Women's Olympic Gymnastics Team zu ergattern. Was hatte dich dazu bewegt das einfach aufzugeben? Medizinstudium schön und gut, aber warum gerade in die Gerichtsmedizin? Du kannst es deiner Mutter bis zum heutigen Tag nicht recht machen. Deine Halbschwester hingegen macht es deiner Mutter und deinem Stiefvater da eindeutig einfacher. Sie liebt und lebt das Leben als Gilbert. Das deine Mutter es nicht unterlassen kann euch miteinander zu vergleichen interessiert dich aber recht wenig. Du hast dein eigenes Leben und den Brunch, der alle zwei Wochen Sonntags stattfindet, trinkst du dir mit Mimosa schön. Riley hast du kennengelernt, als ihr im Stadion bei einem Spiel der Yankees nebeneinander gesessen habt und du aus Versehen deinen Hot Dog auf ihre Hose hast fallen lassen. Dass es sich bei Riley, nicht nur um eine Mitarbeiterin deiner Mutter handelt, sondern auch um die Tochter des kürzlich verstorbenen Ezriel Goldberg - dem CEO des bekannten New Yorker Kaufhauses - ist dir unbekannt. Doch wie wirst du reagieren, wenn das vermeintliche Girl next Door sich auf einmal als milliardenschwere Erbin entpuppt? Ihr habt euch nach dem kleinen Vorfall vor wenigen Wochen auch noch nicht oft gesehen. Doch die junge Frau geht dir nicht aus dem Kopf. Das Gefühl hattest du das letzte Mal … Du weißt es nicht mehr ganz genau! Doch du möchtest Riley gern wiedersehen und wartest nur darauf sie wieder im Station zu treffen. Leider ist es nicht so einfach, denn wenn dein Job dich nicht einspannt und du nicht mitten in der Nacht zu einem Tatort gerufen wirst, dann ist da noch deine Mutter. Die hat dir nämlich beim letzten Brunch den Sohn des besten Freundes deines Stiefvaters vorgestellt. Während deine Mutter schon die Hochzeitsglocken läuten hört, kannst du nicht aufhören an die junge Frau zu denken, die dir trotz Senf auf der Hose das schönste Lächeln geschenkt hat.

Chloe Carlson
32-35 y/o
Medical Examiner
Emily Bett Rickards

Für meine Riley suche ich eine Love Interest - Future Relationship. Als Avatar würde ich mir gern Emily Bett Rickards (alternativ auch gern Maggie Grace) wünschen, lasse mich aber auch von anderen Ideen überzeugen. Die Angaben wie Name, Beruf und Familiäres überlasse ich auch dir. Siehe den vorbezeichneten Text mehr als Idee. Wichtig ist mir nur, dass die Mutter der Dame eben die Chefredakteurin und somit Rileys Boss ist. Auch die Leidenschaft zum Sport würde ich gern als eine Gemeinsamkeit beibehalten wollen. Ggf. suchen wir auch noch die Mutter um dem Gefühlschaos noch eine Prise weiteres Drama zu verabreichen. Auch besteht die Möglichkeit die derzeitige Beziehung, die ich Riley im Stecki angedichtet habe, zu suchen und die dann etwas unschön auseinander gehen wird. Abgeneigt bin ich natürlich nicht, wenn die beiden im Laufe des InPlays die romantische und vielleicht auch zerbrechliche Seite der jeweils anderen entdecken. Was hat die Dame erlebt was ihr bis heute nicht aus dem Kopf geht? Wovor hat sie am meisten Angst?

Doch nun zu mir: Ich bin Victoria, Studentin und seit einigen Jahren - mit kleinen und großen Pausen - in der Welt des RPG unterwegs. Neben Riley habe ich noch andere Damen hier an Board vertreten, sodass ich auf jeden Fall nicht so schnell verschwinde und das wünsche ich mir auch von Dir. Neben Riley als Anschluss ist auch Esther Goldberg - die Halbschwester von Riley - an Board. Sollte sich die Dame als Medizinerin entpuppen könnte ich dir mit Amanda Lambert eine Freundin und ggf. ehm. Studienkollegin anbieten. Mit Sasha Barnes hätte ich auch eine Dame die ggf. zusammen mit der Gesuchten aufgewachsen ist, denn auch Sasha kommt eher aus der Neew Yorker Oberschicht.

Beim Posten gehöre ich der Fraktion "Langsam und Genüsslich" an. Posten ist bei mir demnach nicht jeden Tag und nicht jede Woche Pflicht. Ich lege Wert auf Qualität statt Quantität, sodass ich bzgl. der Zeichen flexibel bin - auch wenn es bei mir mal länger werden kann.
Zur Kontaktaufnahme kann ich neben der PM auch Discord anbieten. Ich plote unheimlich gern und möchte Dir auch die Chance geben den Chara zu einem ganz eigenständigen zu machen - so ist es natürlich frei den Namen auszuwählen und die privaten Hintergründe zu gestalten.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Du Interesse an der jungen Dame hast und wir diese jungen Frauen auf eine gemeinsame Reise schicken.


Gesuch ins Storming Gates? [X] Ja [ ] Nein
#2
#3
Hey hey, das klingt super spannend! Ist das Gesuch denn noch frei? Love
#4
Hallo Cori,

ja die Gute ist noch frei <3 Ich bin hier und per discord erreichbar


Liebe Grüße
Victoria
#5
Auf Discord bin ich: undercover :) Ich freue mich!


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste