Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
New Posts » Today's Posts
Mascara Tears » Reallife-RPG » Spielorte Boston und New York City » Rating L3S2V2
News
01.12.2019

Zum Beginn der Vorweihnachtszeit starten wir mit unserer ersten Whitelist und präsentieren euch unser brandneues Standarddesign Pink outside the box. Viel Spaß damit! <3
Inplay & Plots
Aktueller Inplayzeitraum:
Juni - August 2018

Endlich wird es wieder Sommer in New York und Boston! Die kühlen Temperaturen musste man nun ja auch lange genug ertragen. Wer jetzt wissen möchte, wie das Wetter für seine Heimat denn nun genauer aussieht die kommenden Monate, der sollte einmal einen Blick in den CNN Channel werfen.
Mit dem Zeitsprung in den Juni und Juli haben wir euch drei spannende Plots mitgebracht! Am 9. Juni findet in Boston der Pride Day statt und knapp zwei Wochen später - am 24. Juni - darf sich auch New York über den Pride Sunday freuen. Wer damit nicht so viel anfangen kann, lässt es vielleicht lieber am Independence Day am 4. Juli so richtig krachen?

[BOSTON] Of course I remember you!
zukünftiges Pairing gesucht
#1


Here I am... Remember?
Sophia Walton # 28 yrs # Margot Robbie
Die junge Assistenzärztin stammt gebürtig aus New York, hat der Stadt jedoch direkt nach ihrem Schulabschluss den Rücken gekehrt. Nachdem sie in Harvard Medizin studiert hat findet sie sich nun am MGH in Boston wieder, wo sie Tag für Tag mehr merkt, dass ihr dieser Job eigentlich so gar nicht liegt. Panikattacken suchen sie heim und sind wohl das eindeutigste Indiz dafür, dass die berühmte Walton-Ärztefamilie mit ihr aussterben wird.
Der Verlust ihrer kleinen Schwester, die am 11. September 2001 ihrer Leukämie erlegen ist, traumatisiert Sophia bis heute, und die Art und Weise, wie ihre Eltern mit dem Verlust umgingen, und auch heute immer noch umgehen, hat die Dinge für Sophia nicht gerade leichter gemacht. So wahrt sie immer eine gewisse Distanz zu den Menschen um sie herum und schiebt eigentlich generell einen Riegel vor Beziehungen jeglicher Art, wenn diese drohen, zu eng oder persönlich zu werden. Schlussendlich ist sie trotz allem ein eher angenehmer Zeitgenosse, mit dem man sich vor allem auch richtig gut von einem Lachanfall in den nächsten stürzen kann. Oberflächliche Beziehungen kann sie gut, was sie allgemein in ihrem Umfeld paradoxerweise sehr beliebt macht. In punkto Liebesbeziehungen ist sie kein Kind von Traurigkeit, aber erlaubt es sich nicht, wirklich emotionale Bindungen einzugehen, was ihre beiden einzigen Beziehungen (7 und 10 Monate) schneller zu Bruch hat gehen lassen, als es ihren Ex-Partnern wohl lieb gewesen wäre.

Dass sich all das nun bald ändern soll, davon hat sie noch absolut keine Ahnung...
Name frei wählbar # 30+ yrs # Alexander Skarsgard
Kennengelernt haben die beiden sich bereits vor etwa zwei Jahren als er Patient im MGH in Boston war und wegen eines Tumors behandelt wurde. Damals ging er mit Sophia vor versammelter Mannschaft während der Visite einen Deal ein - sollte er gesund werden, würde sie mit ihm auf ein Date gehen. Obwohl Sophia mehr als nur ein bisschen angetan von seinem Humor, seinen blaugrünen Augen und seiner unbeschwert wirkenden Art war, reagierte sie zunächst verhalten, immerhin seien sie Arzt und Patient. Der anwesende Oberarzt gab dem Vorhaben jedoch seinen Segen, so dass Sophia keine Ausrede mehr hatte, nicht darauf einzugehen. Tatsächlich war die OP, bei der Sophia sogar assistieren durfte, erfolgreich, und auch die anschließenden Behandlungen schlugen an. Davon weiß Sophia derzeit aber noch nichts, da sie ihn seit seiner der OP nicht mehr gesehen hatte. Dennoch dachte sie mehr als einmal an ihn zurück, hatte jedoch nie den Mut irgendwelche Informationen über ihn einzuholen und womöglich zu erfahren, dass er schlussendlich doch nicht gesund geworden war. Jetzt, da er von seinen Ärzten als „geheilt“ eingestuft wurde, taucht er bei Sophia im Krankenhaus auf und fordert ihren Teil der Abmachung - nämlich, dass sie mit ihm auf ein Date geht.
Für die Zukunft sehe ich, dass Sophia sich mit ihm auf Dauer zum ersten Mal auf etwas (auch für sie) wirklich ernstes einlassen kann. Wie genau die Geschichte gestaltet wird, müsste man dann sehen, allerdings bleibt zu betonen, dass Sophia eigentlich nicht auf der Suche nach etwas ernstem ist. Er dürfte sie nicht unter Druck setzen und müsste Geduld mitbringen, immerhin ist sie ein sehr spezieller Fall. Jedoch hätte ich schon vor, dass Sophia sich ziemlich schnell in ihn verlieben würde, auch wenn ihr das anfangs selbst nicht ganz so klar wäre.

Was ihn jetzt an sich angeht, lasse ich gerne soviel wie möglich offen. Das einzige, worauf ich bestehe ist die Kennenlerngeschichte (wobei der Tumor aber auch durch sonst irgendeine Krankheit oder Verletzung ausgetauscht werden kann), das Alter (30+), die Avatarperson (Alexander Skarsgard) und grob der beschriebene Charakter, da es andernfalls zwischen den beiden wohl nicht wirklich funktionieren könnte. Wie der Gute heißen soll, wo er herkommt, usw. ist freigestellt.

Zu mir: Mein Job erlaubt es mir nicht immer abends noch zu posten, aber mindestens an den Wochenenden komme ich dann doch dazu. Da ich jeden Tag 1,5-2 Stunden im Zug sitze tippsele ich wenn es sich ergibt da auch gerne mal etwas vor mich her, vorausgesetzt ich bin nicht so müde, dass mir die Augen zufallen und es ruhig genug im Abteil ist. Meine Postinglänge ist variabel, da passe ich mich immer daran an, wie es gerade am besten passt oder wie der Postingpartner es lieber hat.

Gesuch im Storming Gates: Ja, bitte.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste