Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Mascara Tears
welcome welcome welcome
Mascara Tears » Reallife-RPG » Spielorte Boston und New York City » Rating L3S2V2
news news news
11.10.2019

Wir haben uns endlich daran gesetzt, euch eine neue Runde OTMs zu präsentieren! Außerdem findet ihr in der Headerleiste ab sofort auch den Link zu unserem discord-Server - für all diejenigen, die davon noch nichts mitbekommen haben. Mehr dazu könnt ihr in den aktuellen News nachlesen.
Inplay inplay inplay
Aktueller Inplayzeitraum:
Juni - August 2018

Endlich wird es wieder Sommer in New York und Boston! Die kühlen Temperaturen musste man nun ja auch lange genug ertragen. Wer jetzt wissen möchte, wie das Wetter für seine Heimat denn nun genauer aussieht die kommenden Monate, der sollte einmal einen Blick in den CNN Channel werfen.
Plots plots plots
Mit dem Zeitsprung in den Juni und Juli haben wir euch drei spannende Plots mitgebracht! Am 9. Juni findet in Boston der Pride Day statt und knapp zwei Wochen später - am 24. Juni - darf sich auch New York über den Pride Sunday freuen. Wer damit nicht so viel anfangen kann, lässt es vielleicht lieber am Independence Day am 4. Juli so richtig krachen?
team team team


Cut your teeth
Urban Fantasy › ab 18 › Szenentrennung
#1
Urban Fantasy
Szenentrennung
ab 18
Cut Your Teeth
Toronto, 2019. Jeder kennt es, dieses seltsame Gefühl wenn man Nachts nach Hause geht und denkt man wird beobachtet. Die bohrenden Blicke im Nacken, obwohl weit und breit keine Menschenseele zu sehen ist. Die vermeintlichen Schritte, auch wenn sich keine Gestalt hinter einem auftut. Nennt mich paranoid, aber ich hab mich immer mindestens 3x Mal umgesehen. Gebracht hat es mir allerdings nichts, denn jetzt bin ich tot. Liege hier in meinem Discounter Eichensarg mit zwei hübschen kleinen Bisswunden am Hals. Ja, mich hat tatsächlich ein Vampir erwischt, meine Paranoia war...doch nicht so ungerechtfertigt. Und nein, ich hatte nicht das Glück gewandelt zu werden, ich erzähle ihnen gerade aus dem Afterlife von meiner Erfahrung, denn irgendjemand muss die Leute ja warnen.

Natürlich hilft es jetzt wenig, wer hört einer Leiche schon großartig zu? Im Prinzip hatte ich aber Glück, so bin ich noch eine schöne Leiche. Hätte ein Werwolf mich erwischt, dann wäre die Sache mit dem offenen Sarg bei der Aufbahrung ins Wasser gefallen. Da lebt man sein ganzes Leben in einer Stadt und denkt man wüsste Bescheid, hat aber im Grunde überhaupt keine Ahnung was sich hier alles so tummelt. Jetzt, nachdem ich tot bin, bin ich ein wenig schlauer was das angeht. Nun ja, wärend Vampire und Werwölfe ihre Ewigkeit in Toronto abfeiern, werde ich nun vor mich hin faulen in meinem nassen Erdloch. Was für ein deprimierender Gedanke, ich hätte mir mein Leben ein wenig anders vorgestellt.

Ja, die Menschen in Toronto leben zum Großteil in Unwissenheit wenn es um Vampire und Werwölfe geht. Für sie sind sie nur Fabelwesen und Monster aus Hollywoodfilmen. Diese Monster leben hier aber relativ frei und offensichtlich unentdeckt im Schatten der Massen. Morden sich nicht wirklich sinnlos durch die Bevölkerung aber hin und wieder trifft es eben den Falschen.

Hier im Cut Your Teeth konzentrieren wir uns auf das Zusammenleben zwischen Vampiren und Werwölfen. Ein empfindlicher Frieden zwischen den Wesen wird in Toronto gewahrt, aber die Stimmung kann natürlich zwischen den einzelnen Individuen jederzeit kippen. Unser Fokus liegt auf dem Gruppenzusammenhalt und neue User in bestehende Geschichten einbinden zu können.
Toronto (can)


Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste