Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Mascara Tears
welcome welcome welcome
Mascara Tears » Reallife-RPG » Spielorte Boston und New York City » Rating L3S2V2
news news news
24.07.2019

Wir haben uns endlich mit ausführlicheren Regeln zu Content Warnings auseinandergesetzt, diese findet ihr jetzt fest in unsere Rating-Regeln verankert. Mehr darüber sowie die herzzerreißenden Abschiedsbotschaften zweier geliebter Teammitglieder findet ihr in den aktuellen News.
Inplay inplay inplay
Aktueller Inplayzeitraum:
Juni - August 2018

Endlich wird es wieder Sommer in New York und Boston! Die kühlen Temperaturen musste man nun ja auch lange genug ertragen. Wer jetzt wissen möchte, wie das Wetter für seine Heimat denn nun genauer aussieht die kommenden Monate, der sollte einmal einen Blick in den CNN Channel werfen.
Plots plots plots
Mit dem Zeitsprung in den Juni und Juli haben wir euch drei spannende Plots mitgebracht! Am 9. Juni findet in Boston der Pride Day statt und knapp zwei Wochen später - am 24. Juni - darf sich auch New York über den Pride Sunday freuen. Wer damit nicht so viel anfangen kann, lässt es vielleicht lieber am Independence Day am 4. Juli so richtig krachen?
team team team


  • Robert Logue

    Abzeichen
    10 Inplay-Posts 5 Inplay-Posts
    gespielt von Elenath
    dying a thousand deaths
    » Steckbrief
    John Robert Logue ist der Sohn des ehemaligen Profi-Baseballspielers Darren Thewlis und einer manisch-depressiven Mutter bei der er aufwuchs. Sein Vater dagegen ist schon früh mit Roberts kleiner Schwester nach Chicago abgehauen und ließ den Jungen zurück. Es hätte für den inzwischen 54-Jährigen so oder so enden können, doch anstatt wegen seiner komplizierten Kindheit kriminell oder drogensüchtig zu werden, wurde er NYPD Detective bei der Homicide Divison. Einige Jahre lang durfte er sich auch Lieutenant nennen, aber nach einem schweren Schicksalsschlag vor sechs Jahren sorgte Bobby mit seinem unberechenbaren Verhalten dafür, dass er degradiert wurde, da man ihm das Führen eines Teams nicht mehr zutraute. Robert ist ein sehr eigensinniger und intensiver Mensch, der zudem auch einen Doktortitel in der klinischen Psychologie vorweisen kann. Er kann für Fremde sehr gewöhnungsbedürftig sein und vergräbt sich nur zu gern in seine Bücher oder Fälle. Eine Frau gibt es nicht an seiner Seite, er ist schon sehr lange Single und glaubt schon lange nicht mehr daran, dass ihm irgendwann die Eine über den Weg laufen wird.

    Infos & Kontakt
    Robert Logue gehört seit dem 21.05.2019 zu den Einheimischen und hat seitdem 24 Beiträge (0,27 Beiträge pro Tag | 0.31 Prozent aller Beiträge), sowie 6 Themen (0,07 Themen pro Tag | 0.4 Prozent aller Themen) verfasst. Zuletzt gesehen wurde Robert Logue zu folgendem Zeitpunkt: 12.08.2019, 19:43. Momentan ist Robert Logue Offline .


    Verbundene Accounts

    Aktuelle Gesuche von Robert Logue

  • Beziehungen
    positiv
    Aria Vermeer » She's the sun. And he loves her colors.
    neutral
    Keine Einträge vorhanden!
    negativ
    Keine Einträge vorhanden!

  • Aktuelle Inplayszenen (7 Posts in 3 Szenen)

    Beendete Szenen (5 Posts in 1 Szenen)